Barrierefrei Gestalten, Planen und Bauen

Poetsch Querungsplanung


Für die Gestaltung barrierefreier Querungen bietet POETSCH verschiedene Querungssysteme an.

Zum einen POETSCH TRAVERSO, das sichere und komfortable Bordsteinsystem zur Gestaltung barrierefreier Querungen. Seh- und gehbehinderten Menschen wird mit POETSCH TRAVERSO ein sicherer Übergang ermöglicht, ebenso wie mobilitätseingeschränkten Personen mit Rollstuhl oder Rollator. Auch Radfahrer profitieren von der Möglichkeit der stufenfreien Fahrbahnüberquerung.

Oder POETSCH LB-NRW Querungsborde. Sie eignen sich ideal für den Einsatz bei Verkehrsinseln und Querungsstellen außerorts.
Die Querungsbordsteine wurden in Anlehnung an den Leitfaden „Barrierefreiheit im Straßenraum“ des Landesbetriebs Straßenbau NRW entwickelt und bieten mit ihren 3 cm Neigung eine barrierefreie und sichere Querungsmöglichkeit für Geh- und Sehbehinderte.

 
Unsere aktuelle Broschüre Poetsch Querungsplaner für barrierefreies Gestalten können Sie hier herunterladen:

Barrierefreies Gestalten (12,5 MB)